Endlich: Dauerhaft schmerzfrei!

Denkanstoß: Die Urmenschen wurden im Durchschnitt nur 35 Jahre alt! Aber…»

  • Meine Behandlungsmethode
    Ein Leben mit mangelnder oder einseitiger Bewegung führt zu ungewollten Muskelverkürzungen. Das ist die häufigste Ursache für Schmerzen. Mit der Manual-Therapie nach Liebscher und Bracht setze ich an der Ursache der Schmerzen an und kann diese lindern.
    Ihre Aussichten
    Mit der Arbeit an der Muskulatur kann ich deutliche Steigerungen der Beweglichkeit erreichen. Selbst bei nachgewiesenen Schädigungen an Gelenken oder Bandscheiben sind nur wenige Behandlungen nötig, um drastische Verbesserungen des Befindens zu ermöglichen.
    Ihr Erfolg
    Für den langfristigen Erfolg meiner Schmerztherapie sind die LNB-Dehnungsübungen unerlässlich. Nach Abschluss der Behandlung können Sie diese zu Hause machen oder wöchentlich in meinen Bewegungskursen.
    Mein Angebot
    Lernen und üben Sie, Ihre Muskeln und Gelenke gezielt zu bewegen. Das Auftreten neuer Schmerzen können Sie damit langfristig verhindern.

    Donnerstag Abend, LU-Gartenstadt
    Termin oder Schnupperstunde:
    0621 / 5 38 22 67
  • Zur Person

    • geboren 1954, verheiratet, ein Sohn
    • Studium der Volkswirtschaft und Dissertation in Budapest/Ungarn
    • Tätigkeit in der Wissenschaft und in verschiedenen Versicherungsunternehmen
    • 2006 Heilpraktikerprüfung und eigene Praxis
    • 2007 Ausbildung Dorntherapie und Breuss-Massage
    • 2008 Ausbildung LNB Schmerztherapie
    • 2011 1. Qualitätssicherungsprüfung LNB Schmerztherapie
    • 2013 Ausbildung LNB Bewegungslehrer Trainer C
    • 2014 2. Qualitätssicherungsprüfung LNB Schmerztherapie
    • seit 2009 jährlich 2-3 Assistenzen bei LNB-Schmerztherapie-Ausbildungen
    • die LNB Praxis bürgt für eine zertifizierte Qualität in der Behandlung von Schmerzpatienten mit der Methode nach Liebscher & Bracht
    • offizieller Vertreter der LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Denkanstoß!
Die Urmenschen wurden im Durchschnitt nur 35 Jahre alt! Aber heißt das, dass ab 36 das Leben zu Ende war?

Die Säuglingssterblichkeit bei den Urmenschen war sicher hoch. Das heißt, dass für jedes Kind, das vor Vollenedung des ersten Lebensjahres gestorben ist, ein anderer Mensch 70 Jahre alt geworden ist und der Durchschnitt ist immer noch 35 Jahre.

Hätten wir heute keine bessere Hygiene als die Urmenschen, keine bessere Medizin, keine Apparate, keine Impfungen und keine besseren Medikamente, dann wäre unsere durchschnittliche Lebenserwartung sicher nicht höher als in der Urzeit.

Mit Zahlen, die aus dem Zusammenhang gerissen sind, kann man leicht eine Sache als wahr oder falsch darstellen, so wie man es gerade braucht. Und je öfter eine Behauptung wiederholt wird, umso wahrer scheint sie zu werden. Zweifel sind angebracht.



post2

LNB SCHMERZTHERAPIE

Zur Behandlung von Rückenschmerzen oder Schmerzen der Gelenke ist die LNB-Methode bestens geeignet, selbst bei Arthrose.
post2

LNB ÜBUNGSSTUNDEN

„Wir müssen dem Körper nur die richtigen Bewegungen anbieten, um uns gesund zu fühlen und Schmerzen vorzubeugen.“ (Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht)
post2

VITAL & SCHLANK

Schnell und gesund an den richtigen Stellen abnehmen, mit homöopathischer Unterstützung, ohne Hungern, ohne zeitaufwendiges Training, ohne Jojo-Effekt.
post2

BEHANDLUNG

Als Heilpraktikerin bin ich auf Schmerztherapie spezialisiert. Am häufigsten habe ich es mit Rückenschmerzen zu tun, aber auch mit Arthroseschmerzen in den großen Gelenken.
post2

NATÜRLICH – GESUND

Dr. med. Petra Bracht schreibt jede Woche einen Artikel zu einem Thema rund um die Gesundheit.
post2

HILFE BEI SCHMERZEN

Mit der LNB-Schmerztherapie greifen wir an der Wurzel vieler Schmerzen an. Erfahren Sie mehr darüber, bei welchen Schmerzen die LNB-Schmerztherapie helfen kann.

by Gabriele Bergtholdt on Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger
Ellenbogentrümmerbruch

Hatte Ende 2015 einen sehr komplizierten Ellenbogentrümmerbruch.Hierbei wurde das Radiusköpfchen, die Ellenbogenkapsel sowohl Sehnen und Bänderzerstört. Bis heute habe ich latende Schmerzen mal weniger mal mehr. Der Besuch bei einemSpezialisten in Köln, bestätigte mir, das irgendwann eine komplette Ellenbogenprothese ansteht.Ist allerdings für mich nicht akzeptabel, also habe ich nach Alternativen gesucht und hier bei Frau Krüger gefunden. Sie hat drei Sitzungen mit mir abgehalten und ich kann nur sagen, ja die LNB Schmerztherapie hilft in der Tat. Meine Schmerzen gehen zurück wenn auch in Minischritten, allerdings in Anbetracht dieser Verletzung ein grosser Fortschritt. Klar sollte auch sein, dass es ohne das tägliche Übungsprogramm nicht geht. Auch Frau Krüger ist keine Wunderheilerin, Eigeninitiative und Disziplin sind Voraussetzungen zum Erfolg.Frau Krüger hat mir einen Übungsplan erstellt, der max. 30 Minuten in Anspruch nimmt, diese Zeit sollte man schon aufbringen. Es sind auf den ersten Blick einfache Übungen. Allerdings sind diese sehr Effektiv und einfach umzusetzen. Ebenso ihre Druckpunkttherapie haben einige Blockaden gelöst. Ich kann die LNB Therapie und wie sie von Frau Krüger vermittelt wird nur wärmstens empfehlen.

Schmerzfrei durch Dehnung

Zunächst war ich skeptisch, ob die Schmerztherapie mittels Dehnungsübungen mir bei meinen Knieschmerzen helfen würde. Aber: es hat funktioniert!! Allerdings gehört als Eigenleistung Disziplin bei der regelmäßigen Ausführung den von Frau Dr. Gudrun Krüger vorgeschlagenen Übungen dazu. Aber diese Übungen helfen wirklich und nach anfänglich täglichen Übungen, reicht es, diese alle drei oder vier Tage zu machen. Der Körper hat sich dann an die Dehnungen gewöhnt und „gehorcht“ ganz selbstverständlich.Ich bin sehr froh, diese Methode erfahren zu haben und kann die Behandlung durch und die Empfehlungen von Frau Dr. Krüger nur wämstens weiter empfehlen.

Schmerztherapie

Nach der Diagnose Coxarthrose und den entsprechenden Röntgenbildern vor Augen hatte ich die Vorstellung, bewegungseingeschränkt und mit den Schmerzen in den Hüften fortan leben zu müssen.Der Erfolg der Behandlung von Frau Dr. Krüger nach Liebscher und Bracht mit den entsprechenden Dehnungsübungen stellte sich unmittelbar ein, ich bin seit 3 Monaten schmerzfrei, die Hüften frei beweglich und ich kann nachts auch wieder auf der Seite liegen. Was für ein Erfolg! Ich bin über die Maßen dankbar und empfehle eine kompetente, zugewandte und erfahrene Therapeutin gern weiter!

by Dorothee Höfert on Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger
Feedback

Ich habe über eine Freundin von der Liebscher-Bracht-Methode erfahren und bin froh, dieses Art der Schmerztherapie selbst erfahren zu haben. Meine ewigen Rückenschmerzen sind nach den Behandlungen von Frau Dr. Krüger deutlich zurückgegangen, ich kann viele Bewegungen wieder ausführen, ohne dass mich ein Schmerz dabei quält. Ohne eigenes Zutun geht es nicht, auch wenn die Behandlung durch Frau Dr. Krüger sofort Linderung brachte – die Schmerzen verschwinden dauerhaft nur, wenn ich täglich die empfohlenen Übungen ausführe. Aber das ist ein kleiner Preis für das Gefühl, mich endlich wieder unbefangen bewegen zu können!Vielen Dank für die gute Behandlung, die ohne übertriebene Versprechungen zu einem guten Körpergefühl führt!

by Dr. Tessa Schliephacke on Naturheilpraxis Dr. Gudrun Krüger
Schnelle Linderung

Jahrelange Spannungskopfschmerzen besserten sich bereits nach der ersten Druckpunktmassage von wenigen, zunächst recht schmerzhaften Minuten. Die Schmerzen stellten sich nach etwa 20 Minuten wieder ein, konnten aber durch eine weitere Behandlung erneut gebessert werden. Dies hat mich so beeindruckt, dass ich nun auch an meinem Wohnort nach einem LNB Therapeuten suchen werde, um auch die Übungen zu erlernen und so hoffentlich bald völlig schmerzfrei zu sein. Herzlichen Dank für die tolle Möglichkeit, diese Methode auszuprobieren!

Comments are closed.

„ Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird später Zeit für seine Krankheit haben müssen.“